Kfm. Sachbearbeiter (m/w/x)

Arbeitsort: 4061 Pasching

 

Ihre Aufgaben:

  • Kfm. Auftragsabwicklung vom Angebot bis zum Versand im In- und Ausland
  • Korrespondenz via Mail und Telefon mit Kunden und Lieferanten im In- und Ausland
  • Bestellwesen von der Anfrage bis zur Lieferung
  • Materialwirtschaft, Stammdatenpflege
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten
     

Ihr Profil:

  • Kommunikatives Organisationstalent mit abgeschlossener kfm. Ausbildung (Lehre, HAK/HBLW, Fachschule)
  • Idealerweise erste Berufserfahrungen in einer vergleichbaren Funktion
  • Gute Englisch- sowie MS Office-Kenntnisse sind Voraussetzung
  • MS Navision-Kenntnisse vorteilhaft
  • Strukturierter Arbeitsstil gepaart mit kundenorientiertem Denken und Handeln
     

Unser Angebot:

  • Entlohnung: ab € 2.571,- brutto/Monat (mögliche Überzahlung ist individuell verhandelbar)
  • Arbeitszeit: Vollzeitbeschäftigung – 38,5h/Woche (Tagdienst mit Gleitzeit)
  • Umfangreiche Unterstützung bei der Aufgabenübernahme durch das motivierte Team
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag und rasche Integration beim Kunden
  • Offenes Arbeitsklima und positives Arbeitsumfeld (sehr familiäres Betriebsklima)
  • Attraktive Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit sehr guten Entwicklungschancen
  • Geregelte Dienstzeiten inkl. Gleitzeit
  • Betriebsausflüge und Events
  • Kostenlose Parkplätze (gute öffentliche Verkehrsanbindung ist ebenfalls gegeben)

 

Sind Sie bereit für den Einstieg? Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!
+43 7435 53 190 | job@acco.at

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.